Winter Wurzelgemüsesuppe

2018

Winter Wurzelgemüsesuppe

machte es | 65 Bewertungen | Fotos

Rezept von: LOOSENUP

"Ich musste das Wurzelgemüse aufbrauchen, das ich zur Hand hatte, und mir dieses Rezept einfallen lassen. Eine cremige, pikante und leicht süße Suppe, die in einer kalten Winternacht tröstet." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 35 m Portionen 324 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Pastinaken, geschält und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 3 Karotten, geschält und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Sellerie, geschält und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Rüben, geviertelt
  • 1 Süßkartoffel, geschält und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 (2 Pfund) Butternut Squash, geschält und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel Butter
  • 1 Stangensellerie, gewürfelt
  • 1/2 süße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Quart Gemüsebrühe
  • 1/2 Tasse Half-and-Half-Creme
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    35 m
  • Koch

    1 h
  • Fertig in

    1 h 35 m
  1. Heizen Sie einen Ofen auf 425 Grad F (220 Grad C) vor.
  2. Kombinieren Sie Pastinaken, Karotten, Sellerie, Rüben, Süßkartoffeln und Butternut-Kürbis in einem großen Bräter. Mit Olivenöl beträufeln und mit 1 Teelöffel koscherem Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer abschmecken. Toss Gemüse, um Gewürze gleichmäßig zu verteilen.
  3. Im vorgeheizten Ofen rösten, bis das Gemüse leicht mit einer Gabel durchstochen wird, 30 bis 45 Minuten, Rühren alle 15 Minuten.
  4. In der Zwischenzeit die Butter in einem großen Topf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Sellerie und Zwiebel unterrühren; kochen und rühren, bis die Zwiebel aufgeweicht und durchscheinend geworden ist, etwa 5 Minuten. Die Gemüsebrühe dazugeben und zum Kochen bringen, aufgedeckt. Gebratenes Gemüse unterrühren und 10 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Die Hälfte und die Hälfte einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen, falls nötig. Wenn die Suppe zu dick wird, fügen Sie mehr Gemüsebrühe hinzu.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, es gleichmäßig zu kochen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 324 Kalorien; 18 g Fett; 40, 7 g Kohlenhydrate; 5, 2 g Protein; 23 mg Cholesterin; 1786 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen