Weißer Cheddar Macaroni mit Speck und Thymian

2018

Weißer Cheddar Macaroni mit Speck und Thymian

machte es | 12 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Rebekka

"Das ist eine köstliche Abwechslung zu einem alten Familienrezept. Ich hätte nie gedacht, dass das Ergebnis meiner Langeweile so lecker sein könnte. Meine Familie konnte nicht aufhören davon zu schwärmen!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 35 m Portionen 672 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 EL geriebener Parmesan oder nach Bedarf
  • 1 Pfund Mezze (kurz) Penne Pasta
  • 1 Pfund dick geschnittener Speck, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/4 Tasse Butter
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1/3 Tasse Allzweckmehl
  • 4 Tassen Milch
  • 1 Teelöffel getrocknete Thymianblätter
  • Meersalz und gerissener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan
  • 3 1/2 Tassen geschreddert scharfen weißen Cheddar-Käse, geteilt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    1 h 5 m
  • Fertig in

    1 h 35 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 9x13-inch Auflaufform einfetten und 1 Esslöffel Parmesan um die Innenseite der Schale streuen.
  2. Fülle einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser und bringe es zum Kochen. Sobald das Wasser kocht, die Penne unterrühren und zum Kochen bringen. Kochen Sie die Penne aufgedeckt, umrühren, bis die Pasta durchgekocht ist, aber immer noch fest bis zum Biss, etwa 11 Minuten. In einem Sieb in der Spüle gut abtropfen lassen.
  3. Die Speckstücke in eine große, tiefe Pfanne geben und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie gleichmäßig gebräunt sind, etwa 10 Minuten. Die Speckscheiben auf einer mit Papierhandtüchern belegten Platte abtropfen lassen. Retain 1/4 Tasse Speck Drippings. Stellen Sie die Speckstücke beiseite.
  4. Butter und Speck in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen und die Zwiebel etwa 5 Minuten glasig rühren und durchrühren. Mehl unter ständigem Rühren unterrühren, bis sich eine glatte Masse bildet. In die Milch einweichen und die Mischung zum Kochen bringen, bis sie verdickt ist. Den Thymian, das Salz und den Pfeffer unterrühren und in 1/4 Tasse Parmesan und 3 Tassen Cheddarkäse unter ständigem Rühren verrühren, bis der Cheddar-Käse geschmolzen ist und die Soße glatt und dick ist.
  5. Die gekochte Penne-Pasta in die Käsesauce einrühren und den gekochten Speck einrühren. Die Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben und 1/2 Tasse Cheddar-Käse darüber streuen. Die Schale mit Folie abdecken.
  6. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Nudeln heiß und brodelnd sind, ca. 25 Minuten. Nehmen Sie das Gericht aus dem Ofen und schalten Sie den Grill ein. Entfernen Sie die Folie und grillen Sie die Schale, bis der Käse überbacken und knusprig ist, ca. 5 Minuten.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 672 Kalorien; 34, 6 g Fett; 55, 4 g Kohlenhydrate; 33, 4 g Protein; 100 mg Cholesterin; 918 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen