Vidalia® Zwiebel-Dip

2018

Vidalia® Zwiebel-Dip

machte es | 5 Bewertungen | Fotos

Rezept von: RACEGIRLCHIEF

"Ein käsiger Dip für den Zwiebelliebhaber in uns allen. Ich serviere es mit Crackern, aber du kannst auch Grissini verwenden. Sei vorsichtig beim Überbacken, da der Käse hart wird und es schwierig ist Cracker darin zu tauchen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

50 m Portionen 64 cals Originalrezept ergibt 32 Portionen (4 Tassen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Esslöffel Butter oder nach Bedarf
  • 1 1/4 Tassen gehackte süße Zwiebel (wie Vidalia®)
  • 2/3 Tasse Mayonnaise
  • 2 Tassen geschreddert Schweizer Käse
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    40 m
  • Fertig in

    50 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
  2. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Koche und rühre die süße Zwiebel in heißer Butter, bis sie gebräunt ist, 5 bis 7 Minuten; in eine Schüssel geben. Mayonnaise zu der Zwiebel geben und umrühren; in eine 9x13-inch Auflaufform gießen. Bestreuen Schweizer Käse über die Mischung.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Oberseite sprudelt und leicht golden ist, etwa 35 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 64 Kalorien; 5, 9 g Fett; 1, 1 g Kohlenhydrate; 1, 9 g Protein; 9 mg Cholesterin; 42 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen