Verde Chilaquiles

2018

Verde Chilaquiles

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: oceanman99507

"Dieses Rezept war etwas, das ich nach einigen Chiliquiles in meinem Lieblingsfrühstück zusammen gemacht habe. Dies ist mein Lieblingsgericht für mexikanisches Frühstück und eignet sich hervorragend für ein leichtes Abendessen. Serviert mit Bohnen und etwas Pico de Gallo und dir Werde nach mehr Koriander und saurer Sahne. Ideal für übrig gebliebene Salsa Verde oder abgestandene Tortilla-Chips, perfekt für einen Familienbrunch oder ein anderes besonderes Frühstück. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

3 h 16 m Portionen 384 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 10 Tomatillos, geschält und gespült
  • 2 frische Jalapenopfeffer, geschnitten
  • 1/3 Tasse gehackter Koriander
  • 3 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3/4 Pfund geschreddert gekocht Hähnchenbrust oder mehr nach Geschmack
  • 1/2 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 1/3 Tasse geschnittene schwarze Oliven oder mehr nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Korianderblätter
  • 1 (8 Unzen) Packung Tortillachips oder nach Bedarf
  • 1/4 Tasse zerkleinerten Cotija Käse oder nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    46 m
  • Fertig in

    3 h 16 m
  1. Tomatillos in einen Topf geben und mit Wasser bedecken; zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig; köcheln lassen, bis die Farbe aufhellt und die Frucht sich weich anfühlt, 10 bis 15 Minuten.
  2. Transfer Tomatillos zu einer Küchenmaschine oder Mixer. Schreibe Jalapenos, 1/3 Tasse Koriander, Knoblauch, Salz und Pfeffer; Mischung bis glatt. Mit Plastikfolie abdecken. Kühlen Sie mindestens 2 Stunden für den besten Geschmack.
  3. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen.
  4. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Huhn und Zwiebel kochen und umrühren, bis die Zwiebeln etwa 10 Minuten braun werden. Fügen Sie Oliven hinzu; kochen für 5 Minuten. Füge Koriander hinzu; kochen und rühren, bis sie welk sind, ca. 1 Minute mehr. Von der Hitze nehmen.
  5. Zeichnen Sie den Boden einer 8-Zoll-quadratischen Kasserolle mit 2 bis 3 Lagen Tortilla-Chips und brechen Sie Chips leicht. Fügen Sie die Hälfte der Soße hinzu; mit Chips werfen. Mit Hähnchenmischung und der restlichen Sauce belegen. Cotija Käse darüber streuen.
  6. Im vorgeheizten Ofen backen, bis Tortilla-Chips weich sind, 15 bis 25 Minuten.

Fußnoten

  • Cooks Notizen:
  • Sie können jede Art von Hühnerfleisch verwenden, die Sie bevorzugen.
  • Gelbe Zwiebel kann die rote Zwiebel ersetzen.
  • Queso blanco oder Feta-Käse kann den Cotija-Käse ersetzen.
  • Sie können die Soße sofort verwenden, wenn Sie keine Zeit haben, sie zu kühlen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 384 Kalorien; 20, 7 g Fett; 30, 4 g Kohlenhydrate; 20, 6 g Protein; 48 mg Cholesterin; 354 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen