Vancouver Island Kekse

2018

Vancouver Island Kekse

machte es | 2 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Derek Croteau

"Ein halbweicher Keks, eine Kreuzung zwischen einem Dad's®-Keks und einem Gewürz-Keks. Ich wette, du kannst nicht nur einen essen!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

37 m Portionen 105 cals Originalrezept ergibt 45 Portionen (45 Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 1/2 Esslöffel gemahlener Zimt
  • 1 EL gemahlene Muskatnuss
  • 1 EL gemahlener Piment
  • 2 Ches Salz
  • 1 Tasse Margarine, weicher
  • 1 Tasse Weißzucker
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Melasse
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Tassen schnell kochen Haferflocken
  • 1 Tasse gesüßte Kokosflocken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    12 m
  • Fertig in

    37 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. 2 Backbleche einfetten.
  2. Mehl, Backpulver, Backpulver, Zimt, Muskat, Piment und Salz in einer Schüssel verquirlen.
  3. Schlagen Sie Margarine, weißen Zucker und braunen Zucker mit einem elektrischen Mixer in einer großen Schüssel glatt. Schlagen Sie Ei, Melasse und Vanille in die Buttermischung, bis sie vermischt sind. Mehlmischung in Buttermischung rühren, bis Teig entsteht; in Hafer und Kokosnuss zusammenfalten, bis nur noch kombiniert.
  4. Rollen Sie den Teig in 1 1/4-Zoll-Kugeln und legen Sie 2 Zoll auseinander auf den vorbereiteten Backblechen.
  5. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind, ca. 12 Minuten. 5 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen; entfernen, um vollständig auf einem Drahtgitter abzukühlen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 105 Kalorien; 4, 9 g Fett; 14, 5 g Kohlenhydrate; 1, 1 g Protein; 4 mg Cholesterin; 155 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen