Putenpastete III

2018

  • 10

Putenpastete III

machte es | 100 Bewertungen | Fotos

Rezept von: MANEY42

"Dieser einfache Topfkuchen ist eine gute Möglichkeit, Truthahnreste zu verwenden und gleichzeitig Ihr Gemüse zu essen! Champignoncremesuppe kann anstelle von goldener Pilzsuppe in der Füllung verwendet werden." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 397 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 (9 Zoll) ungebackene Kuchenschalen
  • 1 (10, 75 Unzen) kann goldene Pilzsuppe kondensieren
  • 1 Tasse gekochtes, gehacktes Putenfleisch
  • 1 (10 Unze) kann gemischtes Gemüse, abgelassen werden
  • 1/3 Tasse Milch
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Legen Sie eine Tortenkruste in eine nicht gefettete Kuchenform.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel die Pilzsuppe und die Milch vermischen. Putenfleisch und gemischtes Gemüse unterrühren. Gießen Sie die Mischung in die Pastetenkruste in der Schale. Mit der anderen Pastete krusten und die Krustenränder mit einer nassen Gabel verschließen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen oder bis die Kruste goldbraun ist

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, es gleichmäßig zu kochen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 397 Kalorien; 22, 9 g Fett; 34, 9 g Kohlenhydrate; 12, 4 g Protein; 21 mg Cholesterin; 785 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen