Wirklich köstliche Rosenkohl

2018

Uhr
  • 25

Wirklich köstliche Rosenkohl

machte es | 152 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Wenn Sie denken, dass Sie Rosenkohl nicht mögen, versuchen Sie dieses Rezept und entdecken Sie die Kochtechnik, die Rosenkohl unwiderstehlich macht." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

10 m Portionen 45 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 12 Rosenkohl, geschnitten und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    5 m
  • Koch

    5 m
  • Fertig in

    10 m
  1. Butter und Olivenöl in einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist und 1 bis 2 Minuten braun wird.
  2. Rosenkohl und Zitronensaft in Butter und Öl einrühren; kochen, ständig umrühren, bis die Sprossen gerade durchgewärmt sind und weich werden, ca. 45 Sekunden. Von der Hitze nehmen.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 45 Kalorien; 2, 4 g Fett; 5, 4 g Kohlenhydrate; 2 g Protein; 3 mg Cholesterin; 22 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen