Thailändische Kokosnuss und Kakao Makronen

2018

Thailändische Kokosnuss und Kakao Makronen

machte es | 10 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Wiley

"Thailändische Kekse haben immer etwas Ungewöhnliches mit sich. Diese Kekse im Makronen-Stil mischen Kokosnuss, Kakao und Limettensaft zu einem interessanten Snack." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 166 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen (16 Makronen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 große Eiweiß
  • 1/2 Tasse Weißzucker
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Limettensaft
  • 1 (7 Unzen) Paket geröstete Kokosraspeln
  • 1 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Heizen Sie einen Ofen auf 300 Grad F (150 Grad C) vor.
  2. Eiweiß in einer großen Glas- oder Metallschüssel schaumig schlagen. Nach und nach den Zucker hinzufügen und weiter schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Heben Sie den Schneebesen oder Schneebesen gerade hoch: Das Eiweiß bildet eher weiche Hügel als eine scharfe Spitze. Fügen Sie den Salz- und Limettensaft hinzu und schlagen Sie weiter, bis das Eiweiß eine scharfe Spitze bildet, die seine Form beibehält, wenn Sie Ihren Schläger oder Schneebesen heben. Vorsichtig die Kokosnuss und das Kakaopulver in die Mischung geben.
  3. Die Mischung mit Eßlöffeln auf die vorbereiteten Backbleche geben. Backen bis es goldbraun und fest anfühlt, ca. 20 Minuten. Kühl auf den Pfannen auf Drahtgestellen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Fußnoten

  • Spitze
  • Pergament kann zur leichteren Reinigung / Entfernung aus der Pfanne verwendet werden.

Nährwertangaben


Pro Portion: 166 Kalorien; 7 g Fett; 25, 7 g Kohlenhydrate; 1, 8 g Protein; 0 mg Cholesterin; 120 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen