Texas-Schokoladen-Blatt-Kuchen

2018

  • 9

Texas-Schokoladen-Blatt-Kuchen

machte es | 20 Bewertungen | Fotos

Rezept von: floyd8090

"Ich liebe dieses einfache Schokoladenkuchenrezept!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 45 m Portionen 358 cals Originalrezept ergibt 20 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Margarine
  • 1/4 Tasse ungesüßten Kakaopulver
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Tassen Weißzucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 1/2 Tasse saure Sahne
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Tasse Margarine
  • 6 Esslöffel Milch
  • 1/4 Tasse ungesüßten Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 (16 Unzen) Box Zucker Zucker
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    1 h 45 m
  1. Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen. Eine 15 1 / 2x10 1/2-Zoll-Jelly-Roll-Pfanne fetten.
  2. Bringen Sie Wasser, 1 Tasse Margarine und 1/4 Tasse Kakaopulver in einem großen Topf zum Kochen. Vom Herd nehmen und Mehl, Weißzucker und Salz unterrühren. Beat Eier, saure Sahne und Backpulver in einer Schüssel; rühren Sie in Mehl Mischung bis nur gemischt. Teig in die vorbereitete Jelly Roll Pfanne geben.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein in die Mitte eingeführter Zahnstocher sauber ist, 20 bis 22 Minuten.
  4. Inzwischen bringen Sie 1/2 Tasse Margarine, Milch, 1/4 Tasse Kakaopulver und Vanilleextrakt zum Kochen in einem anderen Topf; vom Herd nehmen und den Puderzucker unterrühren, bis die Glasur glatt ist. Sofort nach dem Herausnehmen aus dem Ofen die Glasur auf den Kuchen streichen. Kuchen vor dem Schneiden und Servieren abkühlen lassen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 358 Kalorien; 15, 7 g Fett; 53, 7 g Kohlenhydrate; 2, 8 g Protein; 21 mg Cholesterin; 292 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen