Lendenstück, Cranberry und Birnen-Salat mit Honig Senf Dressing

2018

Lendenstück, Cranberry und Birnen-Salat mit Honig Senf Dressing

machte es | 4 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Rindfleisch. Es ist was zum Abendessen.

"Bereit in nur 25 Minuten, dies wird ein Muss für schnelle und nahrhafte Mahlzeiten unter der Woche sein." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

25 m Portionen 356 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 4 (4 Unzen) Rinderfilet Steaks, schneiden 3/4 Zoll dick
  • 1/2 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 (5 Unzen) Paket gemischt Baby Salat Greens
  • 1 mittelgroße rote oder grüne Birne, entkernt, in Keile geschnitten
  • 1/4 Tasse getrocknete Cranberries
  • Salz
  • 1/4 Tasse grob gehackte Pekannüsse, geröstet
  • 1/4 Tasse zerkleinerten Ziegenkäse (optional)
  • Honig-Senf-Dressing:
  • 1/2 Tasse zubereiteter Honigsenf
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 1/2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Weißweinessig
  • 1/4 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    16 m
  • Koch

    9 m
  • Fertig in

    25 m
  1. Rindersteaks mit 1/2 Teelöffel Pfeffer würzen. Erhitze die große Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze bis sie heiß ist. Steaks in die Pfanne geben; Kochen Sie 7 bis 9 Minuten für mittlere (145 Grad F) bis mittlere (160 Grad F) Garzeit, gelegentlich wenden.
  2. Währenddessen Honig-Senf-Dressing-Zutaten in eine kleine Schüssel geben, bis alles gut vermischt ist. Beiseite legen. Teilen Sie Grüns gleichmäßig auf 4 Tellern auf. Mit Birnenschnitzen und getrockneten Cranberries gleichmäßig bestreichen.
  3. Steaks in dünne Scheiben schneiden; mit Salz würzen, wie gewünscht. Steakscheiben gleichmäßig über Salate verteilen. Jeden Salat gleichmäßig mit Dressing, Pekannüssen und Ziegenkäse belegen, falls gewünscht.

Fußnoten

  • Rezept wie in The Healthy Beef Cookbook, veröffentlicht von John Wiley & Sons
  • Dieses Rezept ist eine ausgezeichnete Quelle für Protein, Niacin, Vitamin B6, Vitamin B12, Selen und Zink und eine gute Quelle für Ballaststoffe und Eisen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 356 Kalorien; 18, 4 g Fett; 29, 1 g Kohlenhydrate; 23, 5 g Protein; 64 mg Cholesterin; 454 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen