Süßes und saures Bruststück

2018

Süßes und saures Bruststück

machte es | 4 Bewertungen | Fotos

Rezept von: RebeccaMazz

"Dies ist der Himmel in einem Topf und könnte nicht einfacher zu machen! Die süß-sauren Aromen kommen schön mit schmelzenden Brustkorb. Servieren mit Kartoffelpüree, Kartoffelpuffer oder Bratkartoffeln und Brot auf der Seite zu Genießen Sie die leckere Sauce. Wenn Sie intensive Aromen mögen, werden Sie nicht enttäuscht sein. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 35 m Portionen 580 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 (3 Pfund) Rinderbrust, oben geschnitten oder dünn geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Teelöffel frisch gerissener schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 2 große Zwiebeln, dick geschnitten
  • 1/2 Tasse Rinderbrühe
  • 1/2 Tasse trockener Rotwein
  • 1 Tasse in Flaschen Chilisauce
  • 1/2 Tasse gepackter brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Apfelessig
  • 1 Lorbeerblatt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    2 h 20 m
  • Fertig in

    2 h 35 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
  2. Erhitzen Sie Pflanzenöl in einem großen Schmortopf oder einer schweren Bratpfanne bei mittlerer Hitze; pat Brisket trocken mit Papiertüchern. Reiben Sie das Fleisch mit Knoblauch und gerissenem schwarzem Pfeffer und legen Sie es in das heiße Öl. Brown Brisket auf beiden Seiten, 3 bis 4 Minuten pro Seite. Brisket entfernen und beiseite stellen.
  3. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und kochen und rühren Zwiebeln bis sehr gebräunt, etwa 10 Minuten; Rinderbrühe und Rotwein in den Schmortopf rühren. Kratze alle braunen Teile auf und bringe die Mischung zum Kochen.
  4. Chilisauce, braunen Zucker, Apfelessig und Lorbeerblatt in die Rotweinmischung einrühren; Rinderbrust in die Soße geben. Die Soße über das Fleisch geben und den Schmortopf abdecken.
  5. Im vorgeheizten Ofen backen, bis das Bruststück weich ist, 2 bis 3 Stunden. Brisket in der Pfanne abkühlen lassen. Rinderbrust entfernen, das Fleisch in Scheiben schneiden und die Scheiben in die Pfanne geben.
  6. Zurück in den Ofen und backen, bis die Soße sprudelt, 10 bis 15 Minuten.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Für noch bessere Ergebnisse wird dieses Gericht noch schmackhafter, wenn Sie es am Vortag vorbereiten und über Nacht kühlen. Erwärme 20 bis 30 Minuten bei 350 Grad und rühre zur Hälfte durch.

Nährwertangaben


Pro Portion: 580 Kalorien; 35, 7 g Fett; 35, 4 g Kohlenhydrate; 25, 1 g Protein; 92 mg Cholesterin; 743 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen