Erdbeer-Rosinen-Rhabarber-Torte

2018

Erdbeer-Rosinen-Rhabarber-Torte

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Sue Walker

"Das ist mein Lieblingskuchen. Der Zusatz von Rosinen macht es süß und Rosinengeschmack. Liebe es!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 10 m Portionen 447 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen (1 9-Zoll-Torte)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Rezept Gebäck für eine 9-Zoll-Doppelkruste Kuchen
  • 2 Tassen frische Erdbeeren, in der Länge halbiert
  • 4 Tassen Rhabarber, nur Stiele, in Scheiben geschnitten 1/2 Zoll dick
  • 1/2 Tasse Rosinen oder nach Geschmack
  • 6 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 1/4 Tassen Weißzucker
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Eiweiß, geschlagen
  • 1 1/2 Esslöffel ungesalzene Butter, gewürfelt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    40 m
  • Fertig in

    1 h 10 m
  1. Ofen auf 425 Grad F (220 Grad C) vorheizen. Zeichnen Sie eine 9-Zoll-Kuchenform mit einer Gebäckkruste.
  2. Mischen Sie die Erdbeeren, Rhabarber, Rosinen, Mehl, Zucker und Ingwer in einer Schüssel; lassen Sie die Mischung für 15 Minuten stehen. In der Zwischenzeit die restliche Kruste in einen 10-Zoll-Kreis auf einer bemehlten Arbeitsfläche rollen. Die untere Kruste mit Eiweiß bestreichen und die Füllung hineingießen. Die Füllung gleichmäßig mit Butter bestreichen.
  3. Schneiden Sie die verbleibende Kruste in 3/4-Zoll breite Streifen (verwenden Sie eine ausgebogte Kante Teigschneider für eine schönere Kruste). Befeuchten Sie den Rand der gefüllten Kruste mit etwas Wasser und legen Sie die beiden längsten Streifen in einem Kreuz in der Mitte des Kuchens. Arbeiten Sie von den nächstlängsten bis zu den kürzesten Streifen, wechseln Sie horizontale und vertikale Streifen und weben Sie die Streifen so, wie Sie gehen. Drücken Sie die Gitterstreifen unten auf die untere Krustenkante, um sie zu versiegeln, und schneiden Sie die oberen Krustenstreifen sauber ab. Legen Sie die Torte in ein umrandetes Backblech.
  4. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Die Hitze im Ofen auf 205 ° C (400 ° F) senken und weitere 20 Minuten goldbraun backen. Wenn die Krustenränder zu schnell braun werden, sollten sie mit Aluminiumfolie abgedeckt werden.

Fußnoten

  • Tipp für Partner: Reynolds® Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, sie gleichmäßig zu garen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 447 Kalorien; 17, 4 g Fett; 70, 2 g Kohlenhydrate; 5 g Protein; 6 mg Cholesterin; 245 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen