Erdbeer-Margarita-Kuchen

2018

  • 6

Erdbeer-Margarita-Kuchen

machte es | 33 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Jeremy Ward

"Erdbeer-Margarita-Mix und Limonenschale machen diesen Kuchen so erfrischend wie den Cocktail. Direkt aus dem Kühlschrank serviert, ist er der perfekte Sommergenuss." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 40 m Portionen 247 cals Originalrezept ergibt 18 Portionen (1 9x13-inch Kuchen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (18, 25 Unzen) Paket weißer Kuchen mischen
  • 3 Eiweiß
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl
  • 3/4 Tasse Erdbeer-Margarita-Mix
  • 2 Esslöffel geriebene Limettenschale
  • 1 (16 Unzen) Behälter gefrorene Schlagsahne, aufgetaut
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    25 m
  • Fertig in

    1 h 40 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 9x13-Zoll-Pfanne einfetten und mahlen.
  2. In einer großen Schüssel Kuchenmischung, Eiweiß, Öl, Wasser und Margarita mischen. Teig in die vorbereitete Form geben. Backen Sie im vorgeheizten Ofen für 25 Minuten oder bis ein Zahnstocher in die Mitte des Kuchens kommt sauber herauskommt. Abkühlen lassen.
  3. Limettenschale in die Cool Whip (R) rühren. Frost gekühlt Kuchen und im Kühlschrank bis zum Servieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 247 Kalorien; 13, 4 g Fett; 30 g Kohlenhydrate; 2, 2 g Protein; 0 mg Cholesterin; 211 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen