Sriracha Käsebrot

2018

  • 17

Sriracha Käsebrot

machte es | 22 Bewertungen | Fotos

Rezept von: BigShotsMom

"Mach dir keine Angst! Dies ergibt ein würziges Brot, das ein tolles Schinkensandwich, Croque Monsieur oder Monte Cristo ergeben wird. Es ist auch gut mit Butter bestrichen, um die Suppe zu begleiten." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 25 m Portionen 184 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen (1 5x9-Zoll-Brot)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/4 Tasse warmes Wasser (100 bis 110 Grad F / 40 bis 45 Grad C)
  • 1 (.25 Unze) Paket aktive Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/4 Tasse Chili-Knoblauch-Sauce (wie Sriracha)
  • 1/4 Tasse warmes Wasser (100 bis 110 Grad F / 40 bis 45 Grad C)
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 1 Tasse weißes Vollkornmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse
  • 2 1/2 Tassen Brotmehl
  • 1 Esslöffel Butter
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    2 h 25 m
  1. Kombiniere 1/4 Tasse warmes Wasser, Hefe und Honig in der Arbeitsschüssel eines Standmixers und rühre, um den Honig aufzulösen. Lassen Sie stehen, bis die Hefe eine cremige Schicht bildet, etwa 10 Minuten. Beat Milch, Chili-Knoblauch-Sauce und 1/4 Tasse warmes Wasser in Hefe-Mischung; Ei einrühren.
  2. Schlagen Sie weißes Vollkornmehl mit geringer Geschwindigkeit in flüssige Zutaten, bis das Mehl angefeuchtet ist. 10 Minuten stehen lassen, damit Mehl Feuchtigkeit aufnehmen kann. Fügen Sie Salz, Cheddarkäse und 2 Tassen Brotmehl in die Schüssel und vermischen Sie es, bis es vollständig eingearbeitet ist. Das restliche Brotmehl immer noch 1 Esslöffel nach dem anderen schlagen, bis der Teig eine Kugel bildet und sich von der Seite der Rührschüssel löst. Hinzufügen Stellen Sie den Mixer auf mittlere bis niedrige Geschwindigkeit und kneten Sie für 10 Minuten. Teig sollte leicht klebrig sein.
  3. Teig zu einer Kugel formen und in eine geölte Schüssel geben; Teigkugel in die Schüssel geben, um den Teig leicht mit Öl zu bestreichen. Bedecke es mit einem Tuch und stelle es an einen warmen Ort, um es zu heben, bis es sich verdoppelt, 1 Stunde bis 1 Stunde und 15 Minuten.
  4. Den Teig vorsichtig aufschlagen, um Blasen zu brechen, und auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf ein 9x12-Zoll-Rechteck ausstreichen. Rollen Sie den Teig fest in einer Spirale, beginnend an einer 9-Zoll-Kante; ch Nähte zusammen, um ein Protokoll zu bilden. Den Teig mit der Naht nach unten in eine 5x9-Zoll-Laibpfanne legen und die Enden des Teigs sauber unter den Teig legen. Mit einem Tuch abdecken und aufgehen lassen, bis die Teigoberseite 30 bis 45 Minuten von den Seiten der Pfanne entfernt ist.
  5. Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.
  6. Backen Sie das Brot im vorgeheizten Ofen, bis das Brot hohl klingt, wenn es angeklopft wird und die Kruste goldbraun ist, etwa 30 Minuten. Die Spitze des heißen Brotes mit Butter bestreichen, um eine weiche Kruste zu erhalten; in der Pfanne abkühlen lassen.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Dies kann in einer Brotmaschine gemacht werden; folgen Sie einfach den Anweisungen des Herstellers für die Reihenfolge der Zutaten.
  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 184 Kalorien; 3, 8 g Fett; 30, 5 g Kohlenhydrate; 7 g Protein; 22 mg Cholesterin; 355 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen