Gewürzte Persimmon-Butter

2018

Gewürzte Persimmon-Butter

machte es | 18 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Cathy

"Gekocht in einem langsamen Kocher, ist dies eine einfache und ausgezeichnete Möglichkeit, die Frucht eines Persimonebaums von Fuyu zu verwenden. Würzig und voller natürlicher Süße, machen die Gläser wunderbare Geschenke oder bleiben gut im Kühlschrank für den eigenen Gebrauch. Diese Verbreitung ist Es wird wie Marmelade oder Apfelbutter verwendet und schmeckt besonders gut auf einem herzhaften Toastbrot. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

10 h 40 m Portionen 14 cals Originalrezept ergibt 64 Portionen (4 Pint-Gläser)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 20 reife Fuyu Persimonen, geschält und grob gehackt
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/4 Tasse Agavensirup
  • 4 Halbpintkonservengläser mit Deckel und Ringen
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    40 m
  • Koch

    10 Stunden
  • Fertig in

    10 h 40 m
  1. Setzen Sie Persimonen in einen langsamen Kocher; Menge sollte einen 3-Quart-Kocher fast bis zur Spitze füllen. Den Zitronensaft über die Persimonen träufeln, den Herd abdecken und etwa 2 Stunden auf Hoch kochen. Mash die Persimonen in den Herd mit einem Kartoffelstampfer. Den Zimt, die Nelken und den Agavensirup einrühren, den Herd auf niedrig stellen und 8 Stunden oder über Nacht kochen lassen. Wenn möglich, mehrmals umrühren, um Verbrennungen während der langen Garzeit zu vermeiden.
  2. Am Morgen die Persimmonmischung in einen Mixer geben und den Krug nicht mehr als zur Hälfte füllen. Halten Sie den Deckel des Mixers mit einem gefalteten Küchentuch fest und starten Sie den Mixer vorsichtig mit ein paar schnellen Impulsen, um die Persimmonbutter in Bewegung zu bringen, bevor Sie sie zum Pürieren belassen. In Chargen pürieren, bis sie glatt sind. Wenn Sie einen Stabmixer haben, können Sie die Persimmonbutter direkt im Kochtopf pürieren, falls gewünscht.
  3. Die Gläser und Deckel mindestens 5 Minuten in kochendem Wasser sterilisieren. Packen Sie die Persimmon-Butter in die heißen, sterilisierten Gläser und füllen Sie die Gläser bis zu 1/4 Zoll von der Spitze. Führen Sie nach dem Füllen ein Messer oder einen dünnen Spatel um die Innenseite der Gläser, um eventuelle Luftblasen zu entfernen. Wischen Sie die Ränder der Gläser mit einem feuchten Papiertuch ab, um Speisereste zu entfernen. Deckel aufsetzen und Ringe anschrauben. Lassen Sie die Gläser auf Raumtemperatur abkühlen, kühlen Sie dann die Gläser; Persimmon Butter bleibt für mehrere Wochen.

Fußnoten

  • Partner-Tipp: Versuchen Sie, einen Slow Cooker in Ihrem Slow Cooker zu verwenden, um die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 14 Kalorien; 0 g Fett; 3, 7 g Kohlenhydrate; 0, 1 g Protein; 0 mg Cholesterin; <1 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen