Dinkel-Haferflocken-Rosinen-Plätzchen

2018

Dinkel-Haferflocken-Rosinen-Plätzchen

machte es | 4 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Juliacooks

"Ein köstlicher Weizen-freie Haferflocken Rosinenplätzchen mit Bananen macht ein großartiges Frühstück oder nur ein Knabber zwischen den Mahlzeiten." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 114 cals Originalrezept ergibt 24 Portionen (2 Dutzend Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 1/2 Tassen Dinkelmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse pürierte Banane
  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/3 Tasse Gemüseverkürzung
  • 1/3 Tasse Apfelmus
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 3/4 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
  2. Dinkelmehl, Salz, Zimt und Backpulver zusammen in eine Schüssel geben. Bananen, braunen Zucker, Backfett, Apfelmus, Ei und Ahornsirup in einer separaten Schüssel vermischen; zur Mehlmischung geben. Rühren, um zu kombinieren. Haferflocken und Rosinen unterheben. Einen Esslöffel Teig auf ein nicht entfettetes Backblech geben.
  3. Plätzchen im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder hellbraun sind, ungefähr 12 Minuten. Vollständig auf einem Drahtgitter abkühlen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 114 Kalorien; 3, 6 g Fett; 19, 3 g Kohlenhydrate; 2, 2 g Protein; 8 mg Cholesterin; 128 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen