Slow Cooker Shoyu Schweinefleisch

2018

Slow Cooker Shoyu Schweinefleisch

machte es | 7 Bewertungen | Fotos

Rezept von: HI_cook

"Verwenden Sie Ihren langsamen Kocher, um den zarten Geschmack von gesüßter Sojasauce zu Schweinefleisch zu infundieren, was für ein einfach zuzubereitendes, köstliches und wirtschaftliches Gericht sorgt." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

8 h 10 m Portionen 427 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen (1 Schweinebraten)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (4 Pfund) Schweinebraten
  • 1 (8 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1 Tasse Weißzucker
  • 1 Tasse Sojasauce
  • 1 Tasse Sake
  • 3 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    8 Stunden
  • Fertig in

    8 h 10 m
  1. Stellen Sie den Schweinebraten auf den Boden eines langsamen Kochers. Die Tomatensoße, den Zucker, die Sojasauce, den Sake und den Knoblauch in eine Schüssel geben und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Gießen Sie die Mischung über den Schweinebraten. Bedecken Sie den Slow Cooker und kochen Sie für 8 bis 10 Stunden auf Low.

Fußnoten

  • Partner-Tipp: Versuchen Sie, einen Slow Cooker in Ihrem Slow Cooker zu verwenden, um die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 427 Kalorien; 17, 6 g Fett; 30, 8 g Kohlenhydrate; 27, 5 g Protein; 97 mg Cholesterin; 2008 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen