2018

  • 10

Langsamer Koch Jambalaya

machte es | 29 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Swanson®

"Diese köstliche, langsam gekochte Version eines traditionellen Gerichtes im New Orleans-Stil besteht aus Hühnchen, Kielbasa und Garnelen in einem Reisbett, das mit kreolischer Würze, grünem Pfeffer, Sellerie und Tomatenwürfeln gewürzt wurde." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

7 h 25 m Portionen 386 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Tassen Swanson® Hühnerbrühe oder Swanson® Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel kreolische Würze
  • 1 große grüne Paprika, gewürfelt
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 große Stängel Sellerie, gewürfelt
  • 1 (14, 5 Unzen) kann Tomaten gewürfelt werden
  • 1 Pfund kielbasa, gewürfelt
  • 3/4 Pfund ohne Haut, ohne Knochen Hühnerschenkel, in Würfel geschnitten
  • 1 Tasse ungekochter normaler langkörniger weißer Reis
  • 1/2 Pfund frische mittlere Garnelen, geschält und entveined
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    7 h 10 m
  • Fertig in

    7 h 25 m
  1. Die Brühe, die kreolische Würze, den grünen Pfeffer, die Zwiebel, den Knoblauch, den schwarzen Pfeffer, den Sellerie, die Tomaten, den Kielbasa, das Huhn und den Reis in einem 6-Quart-Slow Cooker verrühren.
  2. Bedecken Sie und kochen Sie auf NIEDRIG für 7 bis 8 Stunden oder bis das Huhn durch gekocht ist.
  3. Fügen Sie die Garnele zum Kocher hinzu. Bedecken und kochen für 10 Minuten oder bis die Garnelen durchgegart sind.

Fußnoten

  • Rezept Tipps:
  • Zeitersparnis: Dieses Rezept kann auch 4 bis 5 Stunden lang auf Hochtemperatur gekocht werden.

Nährwertangaben


Pro Portion: 386 Kalorien; 20, 7 g Fett; 26, 7 g Kohlenhydrate; 22, 4 g Protein; 106 mg Cholesterin; 1201 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen