Skeeters Ceviche

2018

Skeeters Ceviche

machte es | 7 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Skeeter

"Ceviche ist ein wundervoller Meeresfrüchtesalat, mariniert in Limettensaft. Dies ist ein Rezept, das umso besser ist, je länger es sitzt. Es ist am besten am Tag vorher gemacht und darf über Nacht im Limettensaft" kochen "."> Rette ich habe es hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

3 h 30 m Portionen 181 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund geschälte und deveined mittlere Garnelen (30-40 pro Pfund)
  • 1 Pfund Bucht Jakobsmuscheln
  • 1 Bund Korianderblätter, gehackt
  • 3 Roma (Pflaume) Tomaten, gewürfelt
  • 2 Stangen Sellerie, gewürfelt
  • 5 grüne Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 6 Limetten, entsaftet
  • 2 kleine Serrano-Paprika, entkernt und gehackt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Fertig in

    3 h 30 m
  1. Kombinieren Sie die Garnelen, Jakobsmuscheln, Koriander, Tomaten, Sellerie, grüne Zwiebeln, Limettensaft und Serrano Paprika in einer Schüssel. Mit Salz, weißem Pfeffer und schwarzem Pfeffer würzen; umrühren und in einen Glas- oder Plastikbehälter füllen. Bedecken Sie und kühlen Sie 3 Stunden bis über Nacht. Servieren Sie die Meeresfrüchte mit der Limettensaftmarinade.

Fußnoten

  • Kochs Notizen
  • Real Ceviche wird durch die Säure im Limettensaft "gekocht"; aber einige Leute bevorzugen, zuerst die Garnele und die Kamm-Muscheln zu kochen, es ist Ihre Wahl. Wenn Sie die Garnelen und Jakobsmuscheln vor dem Hinzufügen kochen möchten, kochen Sie sie nicht, sie werden zäh.
  • Bring einen Liter gesalzenes Wasser zum Kochen und gib 2-3 Esslöffel Zatarains Shrimp / Crab Boil hinzu. Sobald das Wasser zum Kochen kommt, fügen Sie Ihre Garnelen und Jakobsmuscheln und wieder zum Kochen bringen, wenn es wieder kocht, entfernen und in Sieb in kaltem Wasser abtropfen lassen. Abkühlen lassen und dann in die Schüssel geben und gut vermischen. Kühl bis zum Servieren mindestens 2-3 Stunden.

Nährwertangaben


Pro Portion: 181 Kalorien; 2, 2 g Fett; 12, 6 g Kohlenhydrate; 29, 4 g Protein; 140 mg Cholesterin; 351 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen