2018

  • 6

Seesalz Süßkartoffeln

machte es | 29 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Morton

"Diese Süßkartoffeln werden mit einem Schuss Ahornsirup gebacken, bis sie zart und leicht gebräunt sind, dann mit Pekannüssen und einer Prise grobem Meersalz für einen letzten Schliff, der dieses einfache Gericht zu etwas Besonderem macht." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

45 m Portionen 363 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 Teelöffel Morton® Grobes Meersalz, plus mehr für die Endbearbeitung
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse Ahornsirup
  • 1/4 Tasse Pecan Stücke
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    45 m
  1. Ofen vorheizen auf 425 Grad F und Mantel 9 x 13 Backform mit Kochspray.
  2. Alle Zutaten in einer separaten Schüssel mischen, ausgenommen Pekannüsse. Die Mischung in der Backform anrichten.
  3. Backen Sie für 25-30 Minuten unter Rühren durch die Mitte.
  4. Aus dem Ofen nehmen und mit Pekannussstücken bestreuen. Mit einem Klack Meersalz abschmecken und servieren.

Fußnoten

  • © 2013 Morton Salt, Inc.

Nährwertangaben


Pro Portion: 363 Kalorien; 12, 1 g Fett; 61, 2 g Kohlenhydrate; 5, 2 g Protein; 0 mg Cholesterin; 389 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen