Scrumptious Shrimp Scampi Linguine

2018

  • 22

Scrumptious Shrimp Scampi Linguine

machte es | 62 Bewertungen | Fotos

Rezept von: misteme

"Ich habe eine bekannte gefrorene Abendtasche gekauft, die absolut fantastisch ist, aber ziemlich teuer. Also habe ich die Zutaten überprüft, Scampi-Rezepte online gesucht und beschlossen, meine eigenen zu schaffen, indem ich sie alle addiere, subtrahiere und tüftle mein erster!!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 573 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (16 Unzen) Paket Linguine Pasta
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 1/2 EL Olivenöl
  • 1/2 Tasse gehackte rote Paprika
  • 1/2 Tasse gehackte gelbe Paprika
  • 6 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 48 große Garnelen - geschält, entdärmt und Schwänze entfernt
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein (wie Chardonnay)
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1/4 Tasse Muschelsaft
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 1/2 EL Olivenöl
  • 2 Esslöffel Sahne
  • 1 1/2 Teelöffel zerkleinerte Paprikaflocken, oder nach Geschmack
  • 3 EL gehackte frische Petersilie
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Fülle einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser und bringe ihn bei starker Hitze zum Kochen. Sobald das Wasser kocht, die Linguine unterrühren und zum Kochen bringen. Die Nudeln unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Nudeln durchgebacken sind, aber immer noch bissfest, ca. 11 Minuten. Reservieren Sie 1 Tasse Linguine, die Wasser kochen, und lassen Sie die Nudeln in einem Sieb in der Spüle abtropfen.
  2. Schmelzen Sie 2 Esslöffel Butter und 1 1/2 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze und kochen und rühren Sie die rote und gelbe Paprika und Knoblauch, bis die Paprika weich geworden sind, etwa 10 Minuten. Rühren Sie die Garnelen ein und kochen Sie und rühren Sie, bis die Garnelen undurchsichtig und k sind, ungefähr 5 Minuten. Die Garnelen in eine Schüssel geben und beiseite stellen. Die Paprika und den Knoblauch in der Pfanne lassen.
  3. Den Wein, Zitronensaft und Muschelsaft in die Pfanne rühren und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Mischen Sie 2 Esslöffel Butter und 1 1/2 Esslöffel Olivenöl, und bringen Sie die Garnelen in die Pfanne. Rühren Sie in reservierten Nudeln Kochwasser, Sahne, rote Pfefferflocken, Petersilie und Meersalz. Fügen Sie die gekochten Linguine hinzu, und werfen Sie leicht mit der Garnele und der Soße in der Pfanne. Die Mischung bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen, damit die Pasta etwas von der Soße aufnehmen kann, und heiß servieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 573 Kalorien; 19, 6 g Fett; 58 g Kohlenhydrate; 38, 1 g Protein; 283 mg Cholesterin; 673 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen