Jakobsmuscheln mit Weißweinsoße I

2018

  • 8

Jakobsmuscheln mit Weißweinsoße I

machte es | 102 Bewertungen | Fotos

Rezept von: DEEANN_BUDNEY

"Dies ist eine fabelhafte und einfache Wein-Butter-Sauce für Meeresfrüchte und Gemüse. Besonders mag ich es mit Jakobsmuscheln." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

40 m Portionen 354 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen (24 Jakobsmuscheln)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/4 Tasse Weißwein
  • 1/4 Tasse Weißweinessig
  • 1 Esslöffel Schalotten
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 3/4 Tasse Butter
  • 24 Jakobsmuscheln
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    40 m
  1. In einem mittleren Topf Weißwein, Weinessig und Schalotten vermischen. Kochen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist, etwa 1 Esslöffel übrig. Sahne einrühren und auf die Hälfte reduzieren lassen. Butter 1 Esslöffel nach dem anderen einrühren, damit jeder schmilzt, bevor er den nächsten hinzufügt. Halten Sie sich warm, während Sie die Jakobsmuscheln vorbereiten.
  2. Ofen auf Brathühnchen vorheizen.
  3. Die Jakobsmuscheln mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Unter vorgewärmten Broiler für 2 Minuten auf jeder Seite, bis Jakobsmuscheln sind undurchsichtig, mit ein bisschen braun an den Rändern. Auf jeden Teller einen Löffel Soße geben und mit 4 Jakobsmuscheln belegen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 354 Kalorien; 33, 1 g Fett; 2, 5 g Kohlenhydrate; 10, 8 g Protein; 108 mg Cholesterin; 269 ​​mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen