Salsa di Noci

2018

Uhr

Salsa di Noci

machte es | 10 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Marketchef

"Ein einheimischer Koch in Cinque Terre hat uns dieses Gericht mit den Kräutern zubereitet, die wir erst kurz zuvor ausgewählt hatten. 15 Jahre, nachdem wir das Gericht zum ersten Mal probiert haben, machen wir es immer noch zu Hause." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

25 m Portionen 1116 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Tassen Wasser oder nach Bedarf
  • 1 1/2 Tassen Walnüsse
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 ch Meersalz
  • 1 TL gehackter frischer Majoran
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Oregano
  • 1/2 Tasse extra-natives Olivenöl
  • 3/4 Tasse Sahne
  • 1 Tasse fein geriebener Pecorino Romano Käse
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Meersalz nach Geschmack
  • 1 (16 Unzen) Box trocken Fettuccine Pasta
  • 1/2 Bund frischer Schnittlauch, fein gehackt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    25 m
  1. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Fügen Sie Walnüsse hinzu und kochen Sie, bis sie etwas aufgeweicht sind, ungefähr 5 Minuten. Abtropfen lassen und beiseite stellen.
  2. Knoblauch und 1 EL Meersalz in der Schüssel mit Mörser und Stößel vermischen. Schleifen, um eine dicke Paste zu erstellen. Fügen Sie Walnüsse, Majoran, Thymian und Oregano hinzu. Grind bis kombiniert und leicht cremig, aber immer noch grob.
  3. Übertragen Sie die Walnussmischung in eine große Schüssel. Langsam in Olivenöl verquirlen, um eine dicke Emulsion zu bilden. Fügen Sie schwere Sahne und Pecorino Romano Käse hinzu, Schneebesen bis kombiniert. Mit schwarzem Pfeffer und Meersalz abschmecken.
  4. Fülle einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser und bringe es zum Kochen. Die Fettuccine unterrühren, zum Kochen bringen und die Nudeln bei mittlerer Hitze kochen, bis sie durchgebacken sind, aber immer noch bis zum Biss, etwa 8 Minuten. Ablassen.
  5. Toss Walnuss-Sauce mit Nudeln. Mit frischem Schnittlauch garnieren.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Wenn Sie keinen Mörser und Stößel haben, können Sie stattdessen eine Küchenmaschine verwenden.

Nährwertangaben


Pro Portion: 1116 Kalorien; 74, 7 g Fett; 90, 4 g Kohlenhydrate; 26, 3 g Protein; 71 mg Cholesterin; 370 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen