Lachs mit Cremiger Dill Sauce

2018

  • 16

Lachs mit Cremiger Dill Sauce

machte es | 69 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Gut EatNZ

"Ich servierte das mit Spaghetti. Ich warf die heißen, abgeleiteten Nudeln mit genug der Soße zum Überziehen, plattierte die Spaghetti, belegte den Lachs und kleidete den Lachs mit einem weiteren Klecks der Soße und garnierte mit ein paar Kapern mehr." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

45 m Portionen 420 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (2 Pfund) Lachsfilet
  • 1 Teelöffel Zitronen-Pfeffer-Gewürz
  • 1 Teelöffel Zwiebelsalz
  • 1 kleine Zwiebel, in Scheiben geschnitten und in Ringe getrennt
  • 6 Scheiben Zitrone
  • 1/4 Tasse Butter, in kleine Stücke geschnitten
  • 1/3 Tasse saure Sahne
  • 1/3 Tasse Mayonnaise
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Esslöffel Kapern
  • 1 Esslöffel fein gehackte Zwiebel
  • 1 EL Kapern Salzlake
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel zubereiteter Meerrettich
  • 3/4 Teelöffel getrocknetes Dillkraut
  • 1/4 Teelöffel Knoblauch Salz
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    45 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Aluminiumfolie auslegen; Fetten Sie die Folie leicht ein.
  2. Lachsfilet mit der Haut nach unten auf die Folie legen. Lachs mit Zitronen-Pfeffer und Zwiebelsalz würzen; mit Zwiebelringen und Zitronenscheiben garnieren, mit Butter bestreichen. Die Folie um den Lachs wickeln und fest verschließen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Die Folie öffnen und den Grill einschalten. Kochen Sie den Lachs unter dem Grill weiter, bis das Fleisch leicht mit einer Gabel abblättert, 8 bis 12 Minuten.
  4. Während der Lachs bäckt, rühren Sie Sauerrahm, Mayonnaise, Weißwein, Kapern, gehackte Zwiebel, Kapernsole, Zitronensaft, Meerrettich, Dillkraut, Knoblauchsalz und schwarzen Pfeffer zusammen in einer Schüssel. Serviere mit dem Lachs.

Nährwertangaben


Pro Portion: 420 Kalorien; 29 g Fett; 4, 5 g Kohlenhydrate; 33, 4 g Protein; 98 mg Cholesterin; 695 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen