Rostige Hühnchenschenkel

2018

Uhr
  • 21

Rostige Hühnchenschenkel

machte es | 142 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Ich werde dir zeigen, wie man diese unglaublich einfache und hochwirksame gegrillte Hähnchenmarinade herstellt. Sie ist so perfekt und saftig und gut gewürzt. Es ist eine großartige Art, Hühnchen zu grillen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

3 h 40 m Portionen 194 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten oder mehr nach Geschmack
  • 2 Teelöffel asiatische Chilisauce (wie Sambal Oelek) oder mehr nach Geschmack
  • 1 1/2 Esslöffel Ahornsirup
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 3 Esslöffel Reisessig
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Pfund ohne Haut, ohne Knochen Hühnerkeule
  • 1 Limette, in 8 Stücke geschnitten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    3 h 40 m
  1. Mash Knoblauch zu einer Paste mit einem Mörser und Stößel. Chilischoten-Sauce, Ahornsirup, Sojasauce, Mayonnaise und Reisessig in Knoblauch mischen, bis die Marinade gut vermischt ist.
  2. Transfer Hähnchenschenkel in einen großen flachen Behälter (wie eine Auflaufform) und Marinade über Huhn gießen; rühren, bis das Hähnchen überzogen ist. Die Schale mit Plastikfolie abdecken und ca. 3 Stunden kalt stellen; falls bevorzugt, etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Die Schüssel ausrollen und mit Salz bestreuen.
  3. Holzkohlegrill auf hohe Hitze vorheizen.
  4. Legen Sie Hähnchenschenkel mit glatten Seiten nach unten auf den heißen Grill. Kochen, bis das Huhn Grillspuren zeigt, ca. 3 Minuten. Drehen Sie das Huhn um und kochen Sie, bis die andere Seite Grillspuren zeigt, etwa 5 Minuten. Weiter kochen, gelegentlich bewegen und alle 2 Minuten umdrehen, bis das Fleisch nicht mehr k innen ist und die Schenkel goldbraun sind, 10 bis 12 Minuten.
  5. Das Hähnchen auf eine Platte geben, 5 Minuten ruhen lassen und mit Limettenscheiben garnieren.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 194 Kalorien; 10, 8 g Fett; 4 g Kohlenhydrate; 19, 5 g Protein; 71 mg Cholesterin; 311 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen