Gerösteter Kartoffelsalat mit Balsamico-Dressing

2018

Gerösteter Kartoffelsalat mit Balsamico-Dressing

machte es | 17 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Zin

"Dieser köstliche Beilagensalat ist gut für jede Jahreszeit und wird nicht schlecht in der heißen Sommersonne! Wenn Sie ein schnelles warmes Gericht wollen, umrühren, um die Zutaten gründlich zu beschichten und warm zu servieren. Wenn Sie an einem kühlen Gericht interessiert sind ( oder später servieren), mindestens 4 Stunden oder über Nacht vor dem Servieren chillen. "> Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

6 h Portionen 254 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 10 rote Kartoffeln, geschrubbt und mit Papiertüchern getrocknet
  • 3 Esslöffel Canolaöl
  • 1 Esslöffel getrockneter Thymian
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel koscheres Salz
  • 1 Esslöffel gerissener schwarzer Pfeffer
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 3/4 Tasse geröstete rote Paprika, abgetropft und gewürfelt
  • 1/2 Tasse Kalamata Oliven, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 1 (10 Unzen) kann Artischockenherzen, abgetropft und gehackt werden
  • 1/4 Tasse gehackte frische Petersilie
  • 1/2 Tasse zerbröselter Gorgonzola-Käse
  • 1/4 Tasse Balsamico-Essig
  • 1/4 Tasse extra-natives Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    45 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    6 Stunden
  1. Ofen auf 450 Grad F (230 Grad C) vorheizen.
  2. Die Kartoffeln in 3/4-Zoll-Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Rapsöl beträufeln und auf ein Backblech verteilen. Drehen Sie die Kartoffeln so, dass die Hautseiten unten sind. Die Kartoffeln mit Thymian, Chilipulver, koscherem Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Kartoffeln goldbraun sind, ca. 45 Minuten. Entfernen und abkühlen lassen.
  4. In einer großen Salatschüssel die abgekühlten Kartoffeln, grüne Zwiebeln, geröstete rote Paprikaschoten, Oliven, Artischockenherzen, Petersilie und Gorgonzola leicht zusammengeben.
  5. Balsamico, Olivenöl, Dijon-Senf, Knoblauch, Oregano und Basilikum in einen Mixer geben und einige Male impulsieren, bis der Dressing dickflüssig und cremig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, über den Kartoffelsalat gießen und leicht würfeln. Vor dem Servieren 4 Stunden kalt stellen.

Fußnoten

  • Kochs Notizen
  • Variationen sind reichlich vorhanden mit diesem Grundrezept (geröstete Kartoffeln, gesundes Gemüse, umhüllt mit einer leckeren Vinaigrette). Ändern Sie es und machen Sie Ihre eigenen!
  • Basierend auf Peregrintook Balsamico-Essig Kartoffelsalat auf Allrecipes.

Nährwertangaben


Pro Portion: 254 Kalorien; 18 g Fett; 18, 7 g Kohlenhydrate; 5, 7 g Protein; 11 mg Cholesterin; 1319 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen