Gebratenes Huhn mit Zitrone und Rosmarin

2018

Uhr
  • 11

Gebratenes Huhn mit Zitrone und Rosmarin

machte es | 48 Bewertungen | Fotos

Rezept von: cherylb413

"Ich bin immer auf der Suche nach wirklich einfachen, aber leckeren Hühnchen-Rezepten. Mein Freund und Kollege Paul Grimes, der ein fantastischer Koch (und ein Food-Stylist zu board) ist, gab mir dieses. Perfekt für regelmäßige wochenweise Mahlzeiten oder wenn Gesellschaft kommt. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 546 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen (1 gebratenes Hähnchen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, in Keile schneiden
  • 1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
  • 8 Knoblauchzehen
  • 4 Zweige frischer Rosmarin
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Ofen auf 450 Grad F (230 Grad C) vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel Hühnchen, Zwiebel, Zitronenscheiben, Knoblauch und Rosmarin vermischen. Olivenöl beträufeln und mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. werfen, um zu beschichten. Henne-Mischung in den Boden einer Auflaufform ausbreiten.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen bis der Knochen nicht mehr knackig ist und der Saft 45 bis 50 Minuten klar wird. Ein sofort lesbares Thermometer, das in den dicksten Teil eines Oberschenkels in der Nähe des Knochens eingesetzt wird, sollte 165 ° F (74 ° C) anzeigen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 546 Kalorien; 34, 5 g Fett; 5, 4 g Kohlenhydrate; 52 g Protein; 205 mg Cholesterin; 347 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen