Gebratener Lachs mit Balsamico-Essig

2018

Gebratener Lachs mit Balsamico-Essig

machte es | 38 Bewertungen | Fotos

Rezept von: cdagirl

"Diese einfachen und wenigen Zutaten sorgen für eine schnelle, aber elegante Unterhaltung. Das abschließende Grillen karamellisiert den Zucker, um dem Lachs seine attraktive, mild-süße Glasur zu verleihen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

25 m Portionen 336 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Esslöffel verpackter brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Pfund Lachsfilets
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    25 m
  1. In einer großen Schüssel braunen Zucker, Balsamico, Olivenöl, Rosmarin, Knoblauch und Pfeffer verrühren. Reservieren Sie 1 Esslöffel Marinade in einer kleinen Schüssel und legen Sie sie beiseite. Fügen Sie den Lachs und den Wurf hinzu, um gleichmäßig zu beschichten. Bedecke die Schüssel mit Plastikfolie und mariniere im Kühlschrank für 30 Minuten. Entfernen Sie den Lachs von der Marinade und schütteln Sie den Überschuss ab. Den Lachs in eine mit Aluminiumfolie ausgekleidete Auflaufform geben und mit Salz bestreuen.
  2. Einen Ofen auf 450 Grad F (230 Grad C) vorheizen.
  3. Im vorgeheizten Backofen rösten, bis der Fisch mit einer Gabel leicht abblättern lässt, ca. 10 Minuten. Den Lachs mit der Marinade bestreichen und in den Ofen geben. Braten bis glasiert, ca. 1 Minute.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, es gleichmäßig zu kochen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 336 Kalorien; 19, 8 g Fett; 8, 2 g Kohlenhydrate; 29, 4 g Protein; 84 mg Cholesterin; 376 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen