Ricardos Pizza Kruste

2018

  • 31

Ricardos Pizza Kruste

machte es | 195 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Richard Maloy

"Dies ist eine herrliche italienische aromatisierte Kruste für die Brotmaschine." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 15 m Portionen 178 cals Originalrezept ergibt 10 Portionen (1 - 16 inch Kruste)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse warmes Wasser (110 Grad F / 45 Grad C)
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Weißzucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 1/2 Tassen Brotmehl
  • 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 2 1/4 Teelöffel aktive Trockenhefe
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Basilikumblätter
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    1 h 15 m
  1. Kombinieren Sie Wasser, Olivenöl, Zucker, Salz in der Pfanne der Brotmaschine Mehl hinzufügen, dann bestreuen Knoblauch auf Mehl. Zuletzt Hefe hinzufügen.
  2. Maschine auf Teigzyklus stellen. Wenn sich der Teig vermischt, bestreuen Sie Oregano und Basilikum, bis Sie Farbe und Geschmack finden. 15 bis 30 Minuten mischen lassen. Lassen Sie den Teig zwischen 5 und 30 Minuten ruhen. Je länger es ruht, desto dicker und schmackhafter ist die Kruste. In der Zwischenzeit den Ofen auf 475 ° F (245 ° C) vorheizen.
  3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen. Eine große Pizzabanne mit Antihaft-Kochspray besprühen. Legen Sie den Teig auf die Pfanne und fügen Sie Ihre Auswahl an Pizzabelägen hinzu.
  4. Im vorgeheizten Ofen goldbraun backen, etwa 12 bis 15 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 178 Kalorien; 4, 7 g Fett; 29, 2 g Kohlenhydrate; 4, 5 g Protein; 0 mg Cholesterin; 235 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen