Raleys Irish Corned Beef Eintopf

2018

Raleys Irish Corned Beef Eintopf

machte es | 6 Bewertungen | Fotos

Rezept von: BobBlum

"Ein entzückender herzhafter Corned-Beef-Eintopf; komplexe Aromen aus der Corned-Beef-Gewürz-Packung und Zugabe von Essig. Es ist ein wunderbares Überbleibsel." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 40 m Portionen 440 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/3 Tasse Allzweckmehl
  • 1 (3 Pfund) Corned Beef Brustbrust (mit Gewürzpackung), überschüssiges Fett getrimmt und Fleisch in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 1 1/2 Pfund rote Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 2 Tassen geschälte und gewürfelte Pastinaken
  • 2 Tassen geschälte und gewürfelte Karotten
  • 1 extra große Zwiebel, in Stücke geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1 (12 flüssige Unze) Dose oder Flasche irisches dickes Bier
  • 1 (10, 5 Unzen) Dose Rinderbrühe
  • 1 Kopf Kohl, entkernt und grob gehackt
  • 1/4 Tasse destillierten weißen Essig
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    2 h 10 m
  • Fertig in

    2 h 40 m
  1. Mehl in eine große Schüssel geben; Werfen Sie Corned Beef Würfel in Mehl zu beschichten.
  2. Olivenöl in einem großen, schweren Topf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze und braunen Corned Beef Cubes auf allen Seiten ca. 10 Minuten erhitzen.
  3. Das Gewürzpäckchen vom Corned Beef über das Fleisch streuen; Kartoffeln, Pastinaken, Karotten, Zwiebeln, Wasser, dickes Bier, Rinderbrühe und nicht verwendetes Mehl einmischen; rühren um zu kombinieren. Zum Kochen bringen.
  4. Reduzieren Sie die Hitze zu niedrig und köcheln Sie, bis Corned Beef sehr zart ist und der Eintopf verdickt ist, 2 bis 2 1/2 Stunden.
  5. Kohl in den Eintopf mischen und etwa 15 Minuten weich kochen. Essig einrühren.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 440 Kalorien; 23, 8 g Fett; 39, 5 g Kohlenhydrate; 19, 2 g Protein; 73 mg Cholesterin; 1027 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen