Quinoa-Kürbis-Muffins

2018

Quinoa-Kürbis-Muffins

machte es | 9 Bewertungen | Fotos

Rezept von: moonl8

"Protein und Textur aus der Quinoa, süße Taschen aus dem Kürbis und Rosinen. Sie können jeden Kürbis verwenden, gekocht oder geschreddert für diese Muffins. Genießen Sie." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 161 cals Originalrezept ergibt 18 Portionen (18 Muffins)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse ungekochte Quinoa, abgespült und abgetropft
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 ch gemahlene Nelken (optional)
  • 1 ch gemahlene Muskatnuss (optional)
  • 1 ch gemahlener Piment (optional)
  • 1 ch gemahlener Ingwer (optional)
  • 1 ch Cayennepfeffer (optional)
  • 1 1/2 Tassen zerkleinerter Kürbis
  • 1 1/2 Tassen Naturjoghurt
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tasse gehackte Walnüsse
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Wasser und Quinoa in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis Quinoa weich ist und Wasser absorbiert wird, 15 bis 20 Minuten.
  2. Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen. Fetten Sie 18 Muffin Tassen oder Linie mit Papier Muffin Liner.
  3. Mischen Sie Allzweckmehl, Vollkornmehl, Zimt, Backpulver, Backpulver, Nelken, Muskat, Piment, gemahlenen Ingwer und Cayennepfeffer in einer Schüssel.
  4. In einer großen Schüssel Kürbis, Joghurt, braunen Zucker, Rosinen, Walnüsse, Eier und Vanille vermischen. Mehlmischung zu der Kürbismischung geben; rühren. Löffel Teig in vorbereitete Muffin Tassen.
  5. Im vorgeheizten Ofen goldbraun backen, 30 Minuten.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 161 Kalorien; 3, 6 g Fett; 28, 1 g Kohlenhydrate; 5, 2 g Protein; 22 mg Cholesterin; 202 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen