Schnelle Zucchini-Kekse

2018

Schnelle Zucchini-Kekse

machte es | 8 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Malynda Bonnes Matthews

"Schnelle und einfache Zucchini-Kekse, die mit Walnüssen, Schokoladenstückchen und Kokosnuss gefüllt sind, werden Ihre Familie glücklich machen für die Snack-Zeit." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

35 m Portionen 105 cals Originalrezept ergibt 60 Portionen (5 Dutzend Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse Butter
  • 1 1/2 Tassen Weißzucker
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen geriebene Zucchini
  • 2 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Kokosflocken
  • 1 Tasse gehackte Walnüsse
  • 1 Tasse Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    35 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Butter zwei Backbleche.
  2. Butter und Zucker zusammen in einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis sie leicht und locker sind; Eier und Vanilleextrakt glatt schlagen. Zucchini einrühren.
  3. In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt und Salz verquirlen. Mehlmischung in Butter-Zucchini-Mischung mischen. Kokosnuss, Walnüsse, Schokoladenstückchen und Rosinen unterheben. Gib den Teig, etwa 1 Esslöffel pro Keks, auf die vorbereiteten Backbleche.
  4. Kekse im vorgeheizten Ofen backen, bis sie leicht gebräunt sind, 15 bis 20 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 105 Kalorien; 5, 6 g Fett; 13, 3 g Kohlenhydrate; 1, 3 g Protein; 14 mg Cholesterin; 84 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen