Schnell Mango Chicken Curry

2018

Schnell Mango Chicken Curry

machte es | 3 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Jonah Shepp

"Ich habe dieses One-Pot-Curry eines Abends erfunden, als ich hungrig von der Arbeit nach Hause kam und etwas schnell, aber aufregend machen wollte. Es vermischt süße, würzige, saure und pikante Aromen und ist in weniger als einer Stunde zu machen kann es mit extra Gemüse ergänzen, wenn du willst. Richtiges Würzen, Zugabe von mehr Mangosaft, wenn zu scharf oder scharf. Serviere über heißen Basmati-Reis. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

40 m Portionen 449 cals Originalrezept ergibt 2 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 große Zwiebel, in der Länge halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika, in dünne Scheiben geschnitten (optional)
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer, oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Wasser oder nach Bedarf
  • 2 Hautlose, entbeinte Hähnchenbrusthälften, in Würfel geschnitten
  • 1 Tasse Mangonektar
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 EL weißer Essig
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    25 m
  • Fertig in

    40 m
  1. Öl in einem Topf mit breitem Boden oder in einer tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. kochen und rühren Zwiebel und Paprika in das heiße Öl, bis die Zwiebel durchscheinend ist und Paprika ist zart, 5 bis 10 Minuten.
  2. Knoblauch, Currypulver, Paprika, schwarzer Pfeffer, Ingwer und Cayennepfeffer in einer Schüssel vermischen; Wasser einrühren bis es pastös ist. Currypaste in die Zwiebelmischung geben.
  3. Huhn in eine Zwiebelmischung mischen, bis das Hühnchen mit Currypaste überzogen ist; kochen und rühren, bis das Huhn auf allen Seiten leicht gebräunt ist, ca. 5 Minuten.
  4. Rühren Sie Mangonektar, Tomatenmark und Essig in eine Hühnermischung. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Soße verdickt ist und das Huhn nicht mehr in der Mitte steht, etwa 15 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 449 Kalorien; 23, 9 g Fett; 36, 8 g Kohlenhydrate; 25, 3 g Protein; 59 mg Cholesterin; 188 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen