Schnell cremige Zucchinisuppe

2018

Schnell cremige Zucchinisuppe

machte es | 15 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Kelsey Leman

"Dies ist eine meiner Lieblingssuppen! Es ist das Rezept meiner Großmutter, das sie mir dieses Jahr überreicht hat, um meinen Garten zu züchten, der genug Zucchini für eine kleine Armee produziert! Es ist cremig und sättigend, aber mild. Diese Suppe kann eingefroren werden." Featured in Allrecipes Magazin - Abonnieren! > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

35 m Portionen 182 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 4 Tassen geschreddert Zucchini
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Basilikum
  • 2 Tassen warme Milch
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel gehackte Zwiebel
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    35 m
  1. In einem Topf Zucchini, Wasser, Salz und Basilikum zusammenrühren; zum Kochen bringen, Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur reduzieren und köcheln lassen, bis die Zucchini zart ist, etwa 15 Minuten.
  2. Pour Zucchini-Mischung in einen Mixer nicht mehr als halb voll. Bedecken und halten Sie den Deckel nach unten; Pulsieren Sie einige Male, bevor Sie weitergehen, um zu mischen, bis glatt. In Chargen pürieren.
  3. Milch, Mehl und Salz in einer Schüssel glatt rühren.
  4. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Kochen und rühren Sie die Zwiebeln in geschmolzener Butter, bis sie durchscheinend sind, 5 bis 7 Minuten. Poured Zucchini und Milchmischung in die Pfanne geben; unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Pfeffern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 182 Kalorien; 11, 3 g Fett; 15 g Kohlenhydrate; 6, 3 g Protein; 33 mg Cholesterin; 852 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen