Kürbiskuchen-Quadrate

2018

  • 11

Kürbiskuchen-Quadrate

machte es | 233 Bewertungen | Fotos

Rezept von: JRR

"Ein leckerer Kürbiskuchen ohne eine Kruste ausrollen zu müssen. Ein toller Snack und Halloween-Genuss." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

55 m Portionen 134 cals Originalrezept ergibt 24 Portionen (1 - 9x13 inch Gericht)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/2 Tasse Butter, weich gemacht
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Haferflocken
  • 2 Eier
  • 3/4 Tasse Weißzucker
  • 1 (15 Unzen) Dose Kürbis
  • 1 (12 Flüssigunzen) kann Kondensmilch sein
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    35 m
  • Fertig in

    55 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel Butter und braunen Zucker zusammengeben. Mehl einrühren. Hafer einweichen. Drücken Sie in eine 9x13-Zoll-Backform.
  3. Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen, bis sie fest sind.
  4. In einer großen Schüssel Eier mit weißem Zucker schlagen. Kürbis und Kondensmilch einrühren. In Salz, Zimt, Ingwer und Nelken mischen. Pour über gebackene Kruste.
  5. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen, bis sie fest sind. Vor dem Schneiden in Quadrate abkühlen lassen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 134 Kalorien; 5, 7 g Fett; 18, 9 g Kohlenhydrate; 2, 7 g Protein; 30 mg Cholesterin; 101 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen