Kartoffel, Lauch und Erbsensuppe

2018

Kartoffel, Lauch und Erbsensuppe

machte es | 4 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Diane

"Sobald Sie dies machen, wird es zu einem Familiennahrungsmittel. Top mit Croutons und gehackten Frühlingszwiebeln." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

45 m Portionen 356 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Esslöffel Butter
  • 3 Lauch (nur weiße und hellgrüne Teile), dünn geschnitten
  • 5 Pfund Kartoffel, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Quart Hühnerbrühe
  • 3 Tassen gefrorene Erbsen
  • 1 ch getrockneten Estragon
  • 3 Tassen Milch
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    45 m
  1. Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Den Lauch in der geschmolzenen Butter kochen und rühren, bis er weich ist, 5 bis 7 Minuten.
  2. Kartoffeln und Hühnerbrühe in den Lauch geben und zum Kochen bringen; Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur reduzieren, den Topf abdecken und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind, etwa 12 Minuten.
  3. Erbsen und Estragon in die Suppe rühren; kochen, bis die Erbsen weich sind, etwa 5 Minuten.
  4. Gießen Sie die Suppe in einen Mixer und füllen Sie den Krug nicht mehr als halb voll.
  5. Halten Sie den Deckel des Mixers mit einem Handtuch fest und starten Sie vorsichtig den Mixer, indem Sie einige kurze Impulse verwenden, um die Suppe in Bewegung zu bringen, bevor Sie sie weiter pürieren. In Portionen pürieren bis sie glatt sind und in einen sauberen Topf geben. Alternativ können Sie einen Stabmixer verwenden und die Suppe im Topf pürieren.
  6. Milch in die pürierte Suppe geben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sie durchhitzt ist. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Nährwertangaben


Pro Portion: 356 Kalorien; 4, 3 g Fett; 67, 4 g Kohlenhydrate; 13, 2 g Protein; 16 mg Cholesterin; 1095 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen