Kartoffelchip-Plätzchen

2018

Kartoffelchip-Plätzchen

machte es | 9 Bewertungen | Fotos

Rezept von: CookieMonster13

"Diese Kekse haben die perfekte Kombination aus salzig und süß! Sie können jede Art von gesalzenen Kartoffelchips verwenden, aber ich denke, dass Rüfles® die besten sind. Dieses Rezept beweist, dass Gegensätze wirklich anziehen!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

20 m Portionen 155 cals Originalrezept ergibt 24 Portionen (24 Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse ungesalzene Butter, erweicht
  • 1/2 Tasse Weißzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse zerdrückte Kartoffelchips
  • 1/2 Tasse gehackte Walnüsse (optional)
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    10 m
  • Fertig in

    20 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. 2 Backbleche leicht einfetten.
  2. Butter und Zucker mit einem elektrischen Mixer in einer großen Schüssel glatt rühren. Vanilleextrakt in cremige Mischung rühren. Mischen Sie Mehl und zerdrückte Kartoffelchips in die Mischung, bis sie gerade eingearbeitet ist. Gehackte Walnüsse in den Teig falten. Roll Teig in 1-Zoll-Kugeln; Auf vorbereitete Backbleche drücken und vorsichtig flachdrücken.
  3. Im vorgeheizten Ofen 10 bis 13 Minuten goldgelb backen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 155 Kalorien; 10, 5 g Fett; 14 g Kohlenhydrate; 1, 7 g Protein; 20 mg Cholesterin; 18 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen