Schweinefleisch Empanadas

2018

Schweinefleisch Empanadas

machte es | 36 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Michele O'Sullivan

"Zartes Schweinefleisch Umsatz. Füllung kann für fast alles andere, wie Taco-Füllung verwendet werden. Kann gefroren gebacken werden oder ungebacken. Das Schweinefleisch und der Empanada Teig kann im Voraus gemacht werden." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

3 h 45 m Portionen 209 cals Originalrezept ergibt 16 Portionen (16 empanadas)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Pfund Schweinebraten
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Masa Harina
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Schmalz
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 Tasse Chipotle Salsa
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    50 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    3 h 45 m
  1. Um die Füllung zu machen: Legen Sie das Schweinefleisch in einen großen Topf und bedecken Sie es mit Wasser. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch, Salz, Oregano, Kreuzkümmel und Lorbeerblätter hinzu. Aufkochen, Hitze reduzieren und 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Während Schweinefleisch kocht, bereiten Sie Teig vor.
  2. Um den Teig zu machen: Mehl, Masa Harina, Backpulver und Salz sieben. Fügen Sie das Backfett zu den trockenen Zutaten hinzu und vermischen Sie es gut. Schlagen Sie in einer separaten Schüssel das Ei und 1/2 Tasse Milch zusammen. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der trockenen Zutaten. Fügen Sie die Eimischung hinzu und rühren Sie mit einer Gabel, bis der Teig in einer Kugel zusammenkommt. Teilen Sie den Teig in 16 gleichmäßige Stücke und rollen Sie jedes Stück zu einem Ball. In einen Behälter geben, abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.
  4. Nachdem das Schweinefleisch 1 1/2 Stunden gekocht wurde, aus der Flüssigkeit nehmen. Schweinefleisch in eine Auflaufform legen und 1 Stunde backen oder bis das Fleisch leicht mit der Gabel zerkleinert wird. Aus dem Ofen nehmen (Ofen eingeschaltet lassen) und in kleine Stücke schneiden. Füge Salsa zu geschreddertem Schweinefleisch hinzu.
  5. Ein Backblech leicht einfetten.
  6. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche ein Stück Teig mit der Handfläche flachdrücken. Mit einem Rollen, den Teig ausrollen, um einen 5-Zoll-Kreis etwa 1/8-Zoll dick zu machen. Geben Sie 2 bis 3 Esslöffel Füllung in die Mitte des Teigkreises. Teigränder mit Milch bestreichen. Den Teig über die Füllung falten. ch Kanten zusammen. Crimpen mit Gabel zum Abdichten.
  7. Auf das vorbereitete Backblech legen und mit dem restlichen Empanada-Teig wiederholen. Essensreste können eingefroren oder in Tacos, Tamales oder Burritos verwendet werden.
  8. Im vorgeheizten Ofen goldbraun backen, ca. 20 Minuten. Entfernen Sie es in Rack und kühlen Sie für ca. 5 Minuten. Warm servieren.

Fußnoten

  • Cooks Notizen:
  • Sie können Gemüsefett für das Schmalz ersetzen, wenn Sie bevorzugen.
  • Diese Backwaren können gefroren oder ungebacken sein. Wenn Sie rohe Empanadas direkt aus dem Gefrierschrank backen, nicht auftauen. Im vorgeheizten 350-Grad-Ofen (175 ° C) für 25 bis 30 Minuten backen. Heizen Sie die gefrorenen bei der gleichen Temperatur 15 Minuten lang auf.
  • Einfache Säuberung
  • Versuchen Sie, einen Liner in Ihrem Slow Cooker zu verwenden, um die Reinigung zu erleichtern

Nährwertangaben


Pro Portion: 209 Kalorien; 12, 6 g Fett; 15, 4 g Kohlenhydrate; 8, 5 g Protein; 41 mg Cholesterin; 270 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen