Porcupine Fleischbällchen in Tomatensoße

2018

Porcupine Fleischbällchen in Tomatensoße

machte es | 3 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Publicsafetydan

"Mein Vater hat dieses Rezept in der Schule kreiert. Und seither ist es ein Familienfavorit! Für mehr Geschmack, würze Salz zu Rindfleisch oder benutze Bison." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

45 m Portionen 246 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen (6 Fleischbällchen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1 Tasse Instantreis
  • 1 weiße Zwiebel, gehackt
  • 1 Ei
  • 1 (28 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 28 Flüssigunzen Wasser
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    35 m
  • Fertig in

    45 m
  1. Mischen Sie Rinderhackfleisch, Reis, Zwiebel und Ei in einer Schüssel mit den Händen. Form in Tennisball-Bälle.
  2. Tomatensoße und Wasser in einem großen Topf zusammenrühren; bring es zum kochen. Lügen Sie Fleischbällchen vorsichtig in die Soße, legen Sie die Abdeckung auf den Topf und reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig.
  3. Kochen, bis die Fleischbällchen nicht mehr in der Mitte sind, etwa 35 Minuten. Ein in die Mitte eingelegtes Thermometer sollte 160 ° F (70 ° C) anzeigen.
  4. Setzen Sie Fleischbällchen auf einen Teller, schneiden Sie jedes in Hälften und schöpfen Sie Soße über den Fleischklöschen, um zu dienen.

Fußnoten

  • Anmerkung der Redaktion:
  • Der Natriumgehalt variiert je nach Tomatensoße. Wenn Sie also eine Sauce ohne Salz verwenden, können Sie den Fleischbällchen Salz hinzufügen. Fügen Sie in Schritt 1 3/4 Teelöffel Salz zum Hackfleisch hinzu.

Nährwertangaben


Pro Portion: 246 Kalorien; 10, 2 g Fett; 21, 8 g Kohlenhydrate; 16, 8 g Protein; 75 mg Cholesterin; 745 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen