Polnische Wurst mit Rotkohl

2018

Polnische Wurst mit Rotkohl

machte es | 26 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Irene

"Wirklich befriedigend kielbasa mit Kohl, gekocht in einer verdickten Rotwein- und Zitronensoße. Rindfleischbrühe kann den Rotwein ersetzen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 40 m Portionen 449 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 großer Kopf Rotkohl, in Scheiben geschnitten
  • 2 Liter kochendes Wasser
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/3 Tasse Zitronensaft
  • 1/2 Tasse Rotwein
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel brauner Zucker
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 3/4 Pfund kielbasa, gewürfelt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    25 m
  • Koch

    1 h 15 m
  • Fertig in

    1 h 40 m
  1. Legen Sie den Kohl in ein Sieb. Gießen Sie das kochende Wasser über den Kohl und lassen Sie gut abtropfen.
  2. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Den Kohl hinzufügen und den Zitronensaft einrühren. Kochen und rühren Sie für ca. 5 Minuten oder bis der Kohl k ist. Fügen Sie den Wein, Salz und Pfeffer hinzu. Abdecken und bei mittlerer Hitze 45 Minuten köcheln lassen.
  3. Mischen Sie den braunen Zucker und die Maisstärke zusammen. In kochende Flüssigkeit einrühren. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze und füge die Wurst hinzu. Decken und kochen für 30 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 449 Kalorien; 29, 4 g Fett; 30 g Kohlenhydrate; 14, 6 g Protein; 71 mg Cholesterin; 1194 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen