Eingelegte Padron Peppers

2018

Uhr

Eingelegte Padron Peppers

machte es | 11 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Wenn du keine Paprikapfeffer findest, kann jeder kleine frische Pfeffer, besonders Jalapeno oder rote Fresno-Chilischoten, wirken." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 d 15 m Portionen 332 cals Originalrezept ergibt 2 Portionen (1 Quart)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 12 frische Padron-Chilischoten
  • 3 Tassen weißer Essig
  • 1/2 Tasse Weißzucker
  • 4 Knoblauchzehen, geschält, halbiert
  • 1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 1/2 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    5 m
  • Koch

    10 m
  • Fertig in

    1 d 15 m
  1. Erhitzen Sie Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Legen Sie Paprika in die Pfanne; kochen und rühren, bis die Paprika glänzend und leicht blasig sind, 4 bis 5 Minuten. Von der Hitze nehmen. Ganze Peperoni in 1 Quart Einmachglas geben und niederdrücken.
  2. Kombiniere weißen Essig, Zucker, Knoblauch, schwarze Pfefferkörner und rote Pfefferflocken in einem Topf bei mittlerer Hitze. Zum Kochen bringen, vom Herd nehmen. Gießen Sie die Mischung über Paprikaschoten in Einmachglas und lassen Sie etwa 1/2-Zoll-Kopfraum. 2-teiliges Oberteil anschrauben; über 24 Stunden versiegeln lassen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 332 Kalorien; 1, 9 g Fett; 78, 5 g Kohlenhydrate; 6 g Protein; 0 mg Cholesterin; 21 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen