• 15

Philly Käse Steak

machte es | 21 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Kikkoman

"Eine asiatisch inspirierte Version eines Philly-Käse-Steaks - dünn geschnittenes Steak wird mit Zwiebeln, Käseaufstrich und einem Schuss Teriyaki-Sauce zubereitet und auf Sandwich-Brötchen serviert." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

30 m Portionen 520 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen (4 Sandwiches)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund frisches Steak (Rib-Eye, rund oder Roastbeef) *
  • 1 große gelbe Zwiebel, dünn geschnitten
  • 3 Esslöffel Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce
  • 4 weiche Sandwichrollen
  • 1 (8 fl oz) Glas Käse verteilt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    30 m
  1. Fügen Sie Öl zu einer großen Antihaftpfanne hinzu. Braten Zwiebeln und 2 Esslöffel Teriyaki-Sauce, bis die Zwiebeln weich sind. Fügen Sie das geschnittene Fleisch hinzu und kochen Sie es, bis das Fleisch leicht braun wird, fügen Sie den restlichen 1 Esslöffel Teriyaki-Soße hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Käse auf das Fleisch legen und rühren, bis alles geschmolzen ist, Fleisch, Zwiebeln und Käse vermischen. Schöpfen Sie Fleischmischung auf Sandwichrollen.

Fußnoten

  • * Fleisch zuerst einfrieren, um das Schneiden zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 520 Kalorien; 26, 4 g Fett; 42 g Kohlenhydrate; 27, 6 g Protein; 83 mg Cholesterin; 1763 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen