Perfekte Apfelchips

2018

Perfekte Apfelchips

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Ying

"Perfekte Snack-Chips: kein Fett, wenig Zucker. Sie können diese auch mit Currypulver für einen anderen Geschmack bestreuen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

4 h 15 m Portionen 33 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/4 Tasse Limettensaft
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel Weißzucker
  • 1 Granny Smith Apfel, in 1/16-Zoll dicke Runden geschnitten
  • 1 roter Apfel (wie Paula), in 1/16-Zoll dicke Runden geschnitten
  • Fleur de Sel (Meersalz) nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    4 Stunden
  • Fertig in

    4 h 15 m
  1. Ofen auf 170 Grad F (77 Grad C) vorheizen. Zwei Backbleche mit Pergamentpapier auslegen und das Papier leicht einölen.
  2. Limettensaft, Wasser und Zucker in einer Schüssel verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Apfelscheiben in einer Limettensaftmischung einweichen, um die Aromen zu kombinieren, 2 bis 5 Minuten. Flüssigkeit ablassen und entsorgen.
  3. Arrangiere Apfelscheiben in einer einzigen Schicht etwa 1/8-Zoll auseinander auf vorbereiteten Backblechen. Sprinkle mit Fleur de Sel.
  4. Äpfel im vorgeheizten Ofen backen, bis sie getrocknet und knusprig sind, etwa 4 Stunden. Vollständig abkühlen, bevor Sie vorsichtig vom Pergament abblättern.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Verwenden Sie eine Mandoline, um die Äpfel zu schneiden.

Nährwertangaben


Pro Portion: 33 Kalorien; 0 g Fett; 9 g Kohlenhydrate; 0, 2 g Protein; 0 mg Cholesterin; 54 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen