Pfefferminz und Schokoladen Brownies

2018

Pfefferminz und Schokoladen Brownies

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Madison

"Wir machen diese jedes Jahr für das Weihnachtsprogramm unserer Kirche! Jeder dort wartet auf sie, und sie sind in 10 Minuten oder weniger weg!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 15 m Portionen 222 cals Originalrezept ergibt 24 Portionen (2 Dutzend Brownies)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • Brownies:
  • 4 Eier
  • 1 (16 Unzen) Dose Schokoladensirup (wie Hershey's®)
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse Weißzucker
  • 1/2 Tasse Butter, weich gemacht
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Glasur:
  • 2 Tassen Puderzucker
  • 1/2 Tasse Butter, geschmolzen
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1/2 Teelöffel Pfefferminzextrakt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    25 m
  • Fertig in

    1 h 15 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 10x16-Zoll-Auflaufform einfetten und mahlen.
  2. Schlagen Sie Eier, Schokoladensirup, Mehl, weißen Zucker, 1/2 Tasse weiche Butter, Vanilleextrakt und Salz zusammen in einer Schüssel glatt. in vorbereitete Schüssel gießen.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher, der in die Mitte eingeführt wurde, sauber herauskommt, ungefähr 25 Minuten. In der Pfanne vollständig abkühlen, mindestens 30 Minuten.
  4. Zucker, 1/2 Tasse geschmolzene Butter, Milch und Pfefferminzextrakt in einer Schüssel glatt schlagen lassen; über die abgekühlten Brownies verteilen. Warten Sie, bis der Zuckerguss vor dem Schneiden zu servieren ist, ca. 10 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 222 Kalorien; 8, 7 g Fett; 34, 6 g Kohlenhydrate; 2 g Protein; 48 mg Cholesterin; 127 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen