Pfirsich-Finger-Pie

2018

Pfirsich-Finger-Pie

machte es | 13 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Jamie N.

"Pfirsichpastete in aufnehmbarer Form! Meine Großmutter hat dieses Rezept seit über 50 Jahren gemacht und es war schon immer mein Liebling. Meine Kinder LIEBEN dieses Rezept! Dieser Kuchen ist meiner Meinung nach am besten, wenn er vollständig gekühlt ist . " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

3 h 15 m Portionen 462 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen (1 10x15-Zoll-Pfanne)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 4 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Weißzucker
  • 1 ch Salz
  • 1 1/2 Tassen Gemüseverkürzung
  • 1 Ei
  • kaltes Wasser oder nach Bedarf
  • 1 1/4 Tassen Wasser, geteilt
  • 1/4 Tasse Maisstärke
  • 3/4 Tasse Weißzucker
  • 1/4 Teelöffel Salz (optional)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft (optional)
  • 4 Tassen frische Pfirsiche - geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    3 h 15 m
  1. Mischen Sie das Mehl, 2 Esslöffel Zucker und eine Prise Salz in einer großen Schüssel. Schneiden Sie das Backfett in die Mehlmischung, bis die Mischung grobkörnig aussieht. Schlagen Sie das Ei in einer kleinen Schüssel und gießen Sie es in einen 1-Tassen-Messbecher. Gießen Sie genügend kaltes Wasser auf 1 Tasse und vermischen Sie Wasser und Ei in den Teig. Den Teig einige Male mit den Fingern mischen, bis er zusammenhält. Teile den Teig in zwei Hälften.
  2. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
  3. 3/4 Tasse Wasser mit der Maisstärke in einer Schüssel glatt verrühren und beiseite stellen. Mix 1/2 Tasse Wasser mit 3/4 Tasse Zucker in einem großen Topf, bis der Zucker aufgelöst hat, und zum Kochen bringen. Die Maisstärkemischung in die kochende Zuckermischung verquirlen, bis sie verdickt und durchscheinend ist, wobei sie ständig, etwa 1 Minute lang, wischt; In 1/4 Teelöffel Salz und Zitronensaft bei Bedarf einrühren. Mit den geschnittenen Pfirsichen kombinieren.
  4. Rollen Sie die Hälfte der Kruste auf einer bemehlten Fläche in einer rechteckigen Form etwa 12 x 20 Zoll, und passen Sie das Gebäck in eine 10x15-Zoll-Jelly-Roll-Pfanne. Rollen Sie die zweite Hälfte der Kruste auf die gleiche Größe wie die erste Kruste. Gießen Sie die Pfirsichfüllung in die untere Kruste und legen Sie die oberste Kruste auf den Kuchen. Crimpen und falten Sie die Kanten zu versiegeln und schneiden Sie mehrere Schlitze in die obere Kruste.
  5. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Kruste gebräunt ist und die Füllung sprudelt, 45 Minuten bis 1 Stunde. Vollständig abkühlen lassen, damit sich die Füllung vor dem Aufschneiden in Quadrate aufrichten kann.

Nährwertangaben


Pro Portion: 462 Kalorien; 26, 4 g Fett; 51, 6 g Kohlenhydrate; 4, 9 g Protein; 16 mg Cholesterin; 58 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen