Parmesan Crusted Dinner Rolls

2018

  • 6

Parmesan Crusted Dinner Rolls

machte es | 9 Bewertungen | Fotos

Rezept von: SWilder

"Das sind leckere weiße Brötchen, die in Butter getaucht werden, dann in Parmesan gerollt werden und aufgehen lassen. Diese sind besonders gut für Thanksgiving und Weihnachten." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

5 h 35 m Portionen 202 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen (1 Dutzend Brötchen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse geriebener Parmesan
  • 1 (1 Pfund) Laib gefrorener Brotteig, aufgetaut
  • 1/2 Tasse gesalzene Butter, geschmolzen
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    5 h 35 m
  1. 12 Muffinförmchen einfetten.
  2. Parmesankäse in eine flache Schüssel geben.
  3. Den aufgetauten Brotteig in 12 Stücke schneiden und dann jedes Stück in 3 Stücke schneiden, insgesamt 36 Stück.
  4. Rollen Sie jedes Stück zu einem Ball und tauchen Sie in die geschmolzene Butter ein.
  5. Drücken Sie vorsichtig den gebutterten Teigball in den Parmesankäse.
  6. Lege 3 beschichtete Kugeln in jede vorbereitete Muffinschale.
  7. Mit einem leichten Tuch abdecken und an einem warmen Ort (27 bis 35 Grad C) aufgehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat, je nach Raumtemperatur 5 bis 7 Stunden.
  8. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vor.
  9. Im vorgeheizten Ofen 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 202 Kalorien; 11, 1 g Fett; 18, 4 g Kohlenhydrate; 6, 4 g Protein; 26 mg Cholesterin; 368 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen