Paleo-Gelee-Krapfen-Cupcakes

2018

Uhr

Paleo-Gelee-Krapfen-Cupcakes

machte es | 11 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Chris Denzer

"Paleo. Kein Gluten. Super." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

40 m Portionen 157 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen (12 Cupcakes)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/2 Tasse Apfelmus
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl, geschmolzen
  • 3 Eier
  • 3 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Kokosnussmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Mandelmilch oder nach Bedarf (optional)
  • 1/2 Tasse Himbeermarmelade oder nach Bedarf
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    25 m
  • Fertig in

    40 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Linie 12 Muffin Tassen mit Papiereinlagen.
  2. Apfelmus, Kokosöl, Eier, Honig und Vanilleextrakt in einer Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer vermengen. Transfer Mischung in eine große Schüssel; Kokosmehl, Salz und Backpulver unterrühren, bis der Teig fest ist, aber leicht gelöffelt werden kann. Dünne Mischung mit Mandelmilch, wenn nötig. Füllen Sie vorbereitete Muffin Tassen etwa 2/3-voll mit Teig; Löffel und Strudel Himbeermarmelade in jede Tasse.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein in einen Cupcake eingesetzter Zahnstocher ca. 25 Minuten sauber ist.

Nährwertangaben


Pro Portion: 157 Kalorien; 10, 6 g Fett; 14, 9 g Kohlenhydrate; 1, 6 g Protein; 46 mg Cholesterin; 142 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen