No-Kneten Artisan Stil Brot

2018

Uhr
  • 118

No-Kneten Artisan Stil Brot

machte es | 231 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Jewissa

"Dies ist ein sehr einfaches Brot ohne Kneten. Backen Sie in einem Schmortopf oder schweren Auflaufform. Das Brot kommt sehr knusprig und mit riesigen Löchern überall, genau wie in der Bäckerei." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 d 3 h Portionen 230 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen (1 Laib)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel aktive Trockenhefe
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 2/3 Tassen warmes Wasser (110 Grad F / 45 Grad C)
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin (optional)
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian (optional)
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Salbei (optional)
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    2 h 15 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    2 d 3 h
  1. Mehl, Hefe und Salz in einer großen Schüssel vermischen und mischen, um zu kombinieren. Fügen Sie das Wasser und die Kräuter hinzu und mischen Sie gut. Der Teig wird sehr klebrig und zottig aussehen. Die Schale mit Plastikfolie abdecken und bei Raumtemperatur 18 bis 24 Stunden ruhen lassen.
  2. Eine Arbeitsfläche großzügig mehlen. Der Teig wird aufgegangen und mit Blasen bedeckt sein. Den Teig auf die Arbeitsfläche geben und mit Mehl bestäuben. Falten Sie den Teig in zwei Hälften und formen Sie den Teig zu einer Kugel, indem Sie die Ränder des Teigs unter den Ball strecken.
  3. Ein Küchentuch großzügig mahlen (kein Frottee verwenden). Lege den Teig auf das bemehlte Handtuch. Mit einem weiteren bemehlten Handtuch bedecken. Lassen Sie den Teig etwa zwei Stunden gehen [siehe Fußnote].
  4. Einen Ofen auf 450 Grad F (230 Grad C) vorheizen. Legen Sie einen Deckel-Dutch Oven oder eine tiefe schwere Auflaufform (mit Deckel) zum Vorheizen in den Ofen.
  5. Die heiße Auflaufform vorsichtig aus dem Ofen nehmen. Entfernen Sie den Deckel und drehen Sie die Teigkugel vorsichtig mit der Naht nach oben in die nicht entfettete Auflaufform; Schütteln Sie die Schüssel, damit der Teig gleichmäßig verteilt wird.
  6. Bedecken und backen für 30 Minuten. Entfernen Sie den Deckel und backen Sie, bis die Kruste goldbraun ist, 15 bis 20 Minuten. Entfernen Sie den Laib von der Auflaufform und lassen Sie ihn vor dem Schneiden auf einem Rost abkühlen.

Fußnoten

  • Anmerkung der Redaktion
  • Um sicherzustellen, dass der Teig vollständig aufgegangen und für den Ofen bereit ist, mach den Poketest: Mehl deinen Zeige- und Mittelfinger, und stecke die Seite deines Laibs ungefähr einen halben Zoll tief. Wenn die Vertiefungen zurückfedern, braucht der Teig noch mehr Zeit zum Aufstehen. Wenn die Vertiefungen bleiben, ist der Laib fertig zum Backen.
  • Spitze
  • Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, es gleichmäßig zu kochen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 230 Kalorien; 0, 7 g Fett; 48 g Kohlenhydrate; 6, 7 g Protein; 0 mg Cholesterin; 779 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen