Namoora (Basboosa)

2018

Namoora (Basboosa)

machte es | 6 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Basma Yacoub

"Nahöstliches Dessert." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 50 m Portionen 286 cals Originalrezept ergibt 16 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Esslöffel Tahini (Sesamsamenpaste)
  • 2 Tassen trockenes Müsli
  • 1 1/2 Tassen Weißzucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse Naturjoghurt
  • 1 EL Butter, weich gemacht
  • 16 blanchierte Mandelhälften
  • 2 Tassen Weißzucker
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Orangenblütenwasser (optional)
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    1 h 50 m
  1. Eine 9x13-Zoll Glasbackform mit Alufolie auslegen und die Folie großzügig butteren. Die Tahini in einer dünnen Schicht gleichmäßig über den Boden der vorbereiteten Pfanne verteilen.
  2. Mischen Sie Farina Müsli mit 1 1/2 Tasse Zucker und Backpulver in einer Schüssel. Mischen Sie den Joghurt und 1 Esslöffel weiche Butter vorsichtig mit den Händen, bis der Teig glatt ist. Teig in die vorbereitete Auflaufform ausbreiten. Pat die Oberfläche glatt. Die Schale mit Folie abdecken und 2 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen. Mit einem scharfen Messer den Teig in 16 Quadrate schneiden; Schieben Sie eine Mandel halb sanft in die Spitze jedes Quadrats.
  3. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen.
  4. Im vorgeheizten Ofen backen, bis der Nachtisch eingelegt ist und die Oberseite leicht goldbraun ist, ca. 30 Minuten.
  5. Während der Nachtisch backen, machen Sie den Sirup. 2 Tassen Zucker mit dem Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dabei ständig umrühren und den Zucker auflösen. Den Zitronensaft einrühren und den Sirup 5 Minuten lang kochen lassen; Butter und Orangenblütenwasser einrühren bis alles zusammen ist. Gießen Sie den heißen Sirup über das Dessert, sobald es aus dem Ofen kommt. 1 bis 2 Stunden abkühlen lassen, damit der Sirup vor dem Servieren absorbiert wird.

Fußnoten

  • Tipp für Partner: Reynolds® Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, sie gleichmäßig zu garen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 286 Kalorien; 2, 9 g Fett; 62, 6 g Kohlenhydrate; 3, 6 g Protein; 5 mg Cholesterin; 85 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen