Die Kale Suppe meines Trainers

2018

Die Kale Suppe meines Trainers

machte es | 14 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Sarah

"So viel Geschmack und so einfach, mit Ihrer Wahl der Grüns besonders anzufertigen! Sie können Gemüsebestand sogar ersetzen, um dieses ein vollständig vegetarisches Teller zu machen! Servieren Sie mit knusprigem Brot für das Eintauchen. Schmeckt noch besser am folgenden Tag! Genießen Sie!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

50 m Portionen 233 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Esslöffel Olivenöl oder nach Bedarf
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 5 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 5 Stangen Sellerie, gehackt
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (32 Flüssigunze) Container Hühnerbrühe
  • 1 (15 Unze) kann schwarze Bohnen, abgelassen und gespült werden
  • 1 (15 Unzen) Dose Cannellini Bohnen, abgelassen und gespült, geteilt
  • 1 Tasse gehackte Grünkohl oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Apfelessig, oder nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    35 m
  • Fertig in

    50 m
  1. Olivenöl in einem Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen; Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Salz und Pfeffer im heißen Öl kochen und rühren, bis die Karotten weich sind, 10 bis 15 Minuten. Knoblauch in die Gemüsebrühe einrühren und bis zum Dämpfen ca. 2 Minuten kochen lassen.
  2. Hühnerbrühe, schwarze Bohnen und 1/2 Cannellini-Bohnen in Gemüsebrühe einrühren.
  3. Die restlichen Cannellini-Bohnen in einer Küchenmaschine oder einem Mixer verrühren, bis sie glatt sind; In Gemüsebrühe einrühren. Fügen Sie Grünkohl und Apfelessig zur Gemüsemischung hinzu; zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Aromen gemischt sind, 20 bis 30 Minuten.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 233 Kalorien; 7, 9 g Fett; 32, 7 g Kohlenhydrate; 8, 9 g Protein; <1 mg Cholesterin; 946 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen